Am 18.09.2019 um 19 Uhr gibt Albert Wiederspiel im Abaton Kino wieder Einblicke in das kommende Filmfest Hamburg. Gemeinsam mit Programmchefin Kathrin Kohlstedde stellt er die verschiedenen Programmreihen und Schwerpunkte vor und gibt persönliche Tipps zum Festival, Film- und Rahmenprogramm.

Vorschau auf das FILMFEST HAMBURG 2019
am Mittwoch, 18.09.2019 um 19:00 Uhr

Beim "Filmfest Hamburg Special" (vormals in der Reihe "Film im Gespräch") hat die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein in Kooperation mit dem Abaton-Kino auch in diesem Jahr den Festivalleiter Albert Wiederspiel eingeladen. Er wird gemeinsam mit Programmchefin Kathrin Kohlstedde die verschiedenen Programmreihen und Schwerpunkte vorstellen sowie persönliche Tipps zum Festival, Film- und Rahmenprogramm geben. Außerdem bringt er einen Überraschungsfilm aus dem diesjährigen Festivalprogramm mit.

Für Mitglieder vom Freundeskreis Filmfest Hamburg ist der Eintritt frei. 

ACHTUNG:

  • Eine Reservierung per Antwort auf diese Mail an info@freundeskreis-filmfest-hamburg.de bis spätestens 16.09.2019 um 12 Uhr ist zwingend erforderlich.
  • Es gibt nur ein begrenztes Kontingent an Freikarten, die nach zeitlichem Eingang der Rückmeldung vergeben werden.
  • Ohne Anmeldung besteht kein Anspruch auf Einlass!

Für Begleitpersonen können Karten für diese Vorschau über die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein hier zum ermäßigten Preis von 7 Euro vorbestellt werden.

Abholung bitte bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abaton-Kasse, Allende-Platz 3, 20146 Hamburg.